Pistazien-Rucola-Pesto mit Quinoa-Nudeln

Zutaten (2 Portionen):
200 g Quinoa-Nudeln, 100 g Rucola, 60 g Pistazien, 1 Knoblauchzehe, 50 ml Olivenöl, 1/2 TL grobes Meersalz, Pfeffer

Pistazien-Rucola-Pesto mit Quinoa-Nudeln

Zubereitung:
Rucola waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken. Alle Zutaten mit einem Pürierstab zu einer groben Paste verarbeiten.

Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Sobald sie fertig sind, abgießen, auf 2 Teller verteilen und mit dem Pesto servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.