Glasierte Erbsenschoten mit Polenta

Zutaten (2 Portionen):
250 g Erbsenschoten (jung), 3 Karotten, 2 kleine Zwiebeln, 3 EL Sauerrahm, 1 EL Rapsöl, 1 EL flüssigen Honig, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 2 EL Balsamicoessig (weiß),
Für die Polenta: 80 g Polenta (Maisgrieß), 1 EL Limonenöl, mediterranes Salz

Glasierte Erbsenschoten mit Polenta

Zubereitung:
Karotten putzen und schälen, in Stifte schneiden und 3 Minuten blanchieren. Erbsenschoten und Zwiebeln putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Rapsöl erhitzen und die Zwiebeln gemeinsam mit den Erbsenschoten und Karotten darin anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Honig und Balsamicoessig zugeben und 1 Minute ziehen lassen. Zum Schluss den Sauerrahm unterrühren.

Währenddessen für die Polenta etwa 250 ml Wasser mit Salz aufkochen lassen. Dann Limonenöl und Maisgrieß zugeben und unter ständigem Rühren einige Minuten quellen lassen. Die fertige Polenta auf heißen Tellern großflächig auftragen und das Gemüse darauf anrichten.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.