Monatsarchiv für September 2008

Pfefferminz-Raita

Sonntag, den 28. September 2008

Zutaten (für 2 Personen): 250 g dickes Joghurt, 1 Handvoll frische Minzeblättchen, etwas Limonensaft, 1 TL Kreuzkümmel, Salz nach Geschmack Raita im Bild rechts oben Zubereitung: Pfefferminzblättchen waschen, trocken tupfen, klein schneiden und in eine Schüssel geben. Joghurt, Kreuzkümmel, Limonensaft und Salz dazugeben. Mit Hilfe eines Schneebesens gut verrühren. Passt gut zu einem scharfen indischen […]

Rote-Linsen-Auberginen-Curry

Sonntag, den 28. September 2008

Zutaten (für 2 Personen): 1 mittelgroße Aubergine, 200 g rote Linsen, 1 scharfe rote Chilischote, 300 ml Wasser, 4 cm Ingwerwurzel, 1 Knoblauchzehe, 1 mittlere Zwiebel, 1 EL Rapsöl, ca. je 1 KL Kreuzkümmel, Kurkuma, Kardamom, Piment, Zimt und Nelkenpulver, Salz nach Geschmack Curry im Bild links oben Zubereitung: Aubergine waschen und in kleine Würfel […]

Gefüllte Eihälften

Freitag, den 19. September 2008

Eine typische schwedische Vorspeise, die ich in unserem schwedischen Ferienhaus zum ersten Mal zubereitet habe …

Lachsauflauf

Donnerstag, den 18. September 2008

Zutaten: 600 g gekochte, geschälte Erdäpfel, 1 kleine rote Zwiebel, 400 g geräucherter oder gebeizter Lachs in 3 mm dünnen Scheiben, 1 Bund Dill, 200 ml Schlagobers (Sahne), 200 ml Milch, 3 Eier, etwas Butter, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Erdäpfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden, im Fett […]